KTF Tösstal 2017

Einzel am KTF 17.06.2017

Euses chline Team, d Miri, Cöce, Nadia und Romana het sich am Morge früeh uf de Weg nach Rike gmacht. Nadia und Cöce hend de Einzel LA-Wettkampf absolviert. det hemmer mit 100m agfange und den mit Hochsprung oder Wiitsprung witergmacht, nach em Kugelstosse hemmer den no derfe de 800m mache. jeeee! Aber au das hemmer überlebt, im nachhinein ischs amel au gar nöd so schlimm, wie mer sich das vorgstellt het.

D Miri, Romana und Nadia hend de Turnwettkampf gmacht. Alli hend Stuba und Steihebe gmacht und no ei LA-Disziplin. Unter de strenge Auge vo de Sandy hemmer derfe eusi Barre-Üebig präsentiere. Aber mir hend das de Note ah, zimli guet gmacht :)

Isch en Super Tag gsi und s het Spass gmacht uf dem super Wettkampfgländ chöne z turne.


Sektion am KTF in Rikon 23.06.2017

Mir sind mit em Velo da…. fast vollständig hemmer eus mit de Velos bim Heiget versammlet. Die schwache sind mit em Auto oder Zug gange ;)

Nach me churze, knackige Velofährtli simmer bim Rolli in Neschwil acho und er het eus scho mit Gipfeli erwartet. Nach me churze Päusli simmer uf Rike abegfahre, d Täne hets det leider no glitzt mit em Velo, wills Split uf de Strass gha het.