Turnfahrt 19./20. September 2015

Am Samstag Morgen machten wir uns zu neunt mit dem Auto auf den Weg nach Versam. Bei den Swiss River Adventures bekamen wir unseren Neoprenanzug und die dazugehörige Ausrüstung, mit welcher wir dann mit dem Zug nach Ilanz fuhren. Dort ging es sofort ans Aufpumpen der Boote. Danach gab es eine kurze Einführung und schon startete unsere River Rafting Tour. Bei einem kurzen Stopp, mussten wir eine kleine Rettungsübung durchführen und  ins kalte Wasser liegen. Huii, war das kalt, am Schluss spürten wir unsere Finger und Zehen nicht mehr. Trotzdem fanden wir es alle sehr lustig. :)

null

Wir wurden oft nass, aber hatten trotzdem einen Nachmittag lang unseren Spass und erfuhren viel über die Umgebung. Zurück angekommen gab es einen heissen Ice Tea, womit wir uns aufwärmen konnten. Kurz darauf fuhren wir weiter nach Churwalden wo wir unsere Unterkunft hatten. In Valbella gab es zum Abschluss einen sehr feinen Znacht.

null

Am Sonntag war das Wetter nicht sehr hervorragend und sehr kalt. Deshalb entschieden wir uns für einmal Rodeln und danach noch Minigolf zu spielen. Wir hatten ein gemütliches Wochenende zusammen und machten Dinge, welche wir schon lange nicht mehr gemacht hatten.